Überkletter-schutz

Spezifikationen herunterladen

Möchten Sie weitere Informationen oder ein Angebot anfordern?

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktiere uns

Auch in dieser Serie:

Cleveres Hindernis für Kletterer

Nicht alle Einbrecher werden abgeschreckt durch die Höhe des Zauns. Manchmal braucht man zusätzliche Mittel. Zusätzlicher Überkletterschutz sowie ein rotierender Spitzenkamm oder Kobraspitzen gibt ein klares Signal ab: Herüberklettern ist auf eigenes Risiko. Der rotierender Spitzenkamm ist geeignet für Grundstücke, wo Herüberklettern tatsächlich passiert. Zum Beispiel ein abgelegenes Grundstück oder Orte, wo der Außenbereich als Lager benutzt wird. Der rotierender Spitzenkamm passt auf die meisten Stabzäune. Es kann auch an Fassaden, Mauern und Gartenzäune befestigt werden. Ein Meter Rohr umfasst 20 Spitzenelemente (insgesamt 60 Spitzen). Die Spitzenelemente drehen sich unabhängig über ein Innenrohr. Unsere soliden Kobraspitzen sind 16 cm lang und werden auf einem Stahlstreifen befestigt. Diese günstigere Variante im Vergleich zum rotierenden Spitzenkamm passt auf fast jedes Objekt, welches ein Kletterschutz braucht. Bevor Sie es kaufen, fragen Sie uns um Rat über dem Gebrauch. Diese Produkte sind verzinkt und können mit einem grünen oder schwarzen Coating geliefert werden. Optional können sie in fast jeder Farben geliefert werden.

Cobraspitzen Gedreht 1

Starke und schwere Lösungen um das Überklettern zu verhindern.

Der Typ gedrehte Kobraspitzen von Ø 10 mm Stahl, 160 mm lang, sind pro 2 um die 90 mm auf einen Stahlstreifen (5 x 40) geschweißt. Die Stahlstreifen und Spitzen sind, wie Sie es von uns erwarten, verzinkt nach NEN-1275. und mit einer extra Polyester-Beschichtung. Standardfarbe ist RAL 6009 (dunkelgrün). Andere Farben sind auf Anfrage möglich.

Gedrehte Kobraspitzen sind eine gute Lösung für Mauern, Zäune, Toren und alles wo herüber geklettert werden kann.

Optional bieten wir ein spezielles Bügelset um über Ihre Regenwasserabfuhr zu installieren.  Möchten Sie den Typ CP2, dann ist der Installierstreifen 90° gedreht.

Cobraspitzen Gedreht 2

Gedrehte Copraspitzen, eine solide Lösung für das Überklettern.

Die gedrehte Cobraspitzen liefern wir von RVS Ø 5 mm. Der Stab wird in einem Winkel von 90° und 45° soweit gebogen, dass beide Enden 8 cm hinausragen. Die Spitzen sind sehr scharf. Optional bieten wir ein spezielles Bügelset um über Ihren Regenwasserabfuhr zu installieren. Montagestreifen Sendzimir ist verzinkt und beschichtet (RAL 7033).

Für die Installation wird pro 90 mm ein gebogener Stab durch ein 2 mm dickes Metallprofil (8 x 30) geschoben, welches mit Schrauben auf einer Oberfläche installiert werden kann. Gedrehte Kobraspitzen sind eine geeignete Lösung für Mauern, Zäune, Tore und alles wo herüber geklettert werden kann.

Rotierende Spitzen

Rotierende Kobraspitzen, eine flexibele Lösung gegen dem Überklettern.

Die rotierenden Spitzen sind 2 mm dick, 50 mm breit und 120 mm lang. Die Spitzen sind pro 3 auf ein 50 mm langes Rohr Ø 51 mm geschweißt, jede Spitze in einem Winkel von 120°. Die Elementen werden über ein Rohr Ø 41,5 geschoben, damit Sie gedreht werden können. Diese Kobraspitzen sind auf alle Zäune und Tore von ABC Hekwerk, außer den SPT-S, zu befestigen. Wie Sie von uns erwarten, ist die Oberfläche termisch verzinkt nach NEN-1275. Anschließend wird noch eine Polyester-Beschichtung als Zusatz aufgetragen. Standard liefern wir die Farbe RAL 6009 (Dunkelgrün) oder RAL9005 (Schwarz). Andere Farben sind auf Anfrage lieferbar.

Spitzendraht

Unsere praktische Lösung für dem Überklettern.

Spitzendraht bietet eine schnelle und günstige Methode um ein Gelände abzuschließen, damit Wildtiere oder Vieh nicht eindringen können. Unser Spitzendraht-Überkletterschutz ist hergestellt aus laminiertem Stahldraht und doppelt gedreht. Spitzendraht ist erhältlich in schwarz, grün und grau. Andere Formen sind erhältlich auf Rollen mit scharf gezacktem und gedrehtem Stahlstacheldraht und eine Variante mit sehr scharfen kleinen Messern auf dem Draht, auch ‚Rasiermesserdraht‘ oder ‚NATO-Stacheldraht‘ genannt.

Fordern Sie eine kostenlose Beratung oder ein unverbindliches Angebot an
* Pflichtfeld

Montageinfo (Wo wird das Projekt platziert?)